Die Trauerhallen öffnen wieder (komplett)

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email

Beitrag teilen

Trauerhalle Eberswalde Waldfreidhof Eberswalde

Zugegeben, es ist schon ein ungewohnter Anblick die Trauerhalle des Eberswalder Waldfriedhofes mit kompletter Bestuhlung zu sehen. Allerdings freut es uns, dass trauernde Familien nun wieder die Möglichkeit haben mit der kompletten Trauergemeinde in einem Raum Abschied von einem geliebten Menschen zu nehmen.  

Zuvor waren in der Trauerhalle auf den Eberswalder Friedhöfen nur 25 Sitzplätze zugelassen, der Rest der Trauernden musste draußen warten. So war eine Übertragung der Rede bzw. Predigt, sowie der Musik nach draußen notwendig.  

Diese Komplikation ist mit der neuen Eindämmungsverordnung weggefallen. Die neue Verordnung hat viele Lockerungen gebracht, die im aktuellen Gesetzesblatt im Detail nachzulesen sind.  

Für Sie und uns sind jedoch zwei entscheidende Punkte wichtig und unserer Meinung nach nachvollziehbar und einfach umzusetzen. Zum einen sind die Platzbeschränkungen für die Sitzplätze in den Trauerhallen entfallen, sodass nun für Bestattungen im Barnim jeder Platz in den Trauerhallen genutzt werden kann.  

Zum anderen entfällt die Nachweispflicht der 3G-Regelungen für Veranstaltungen ohne Unterhaltungscharakter also für Trauerfeiern in Eberswalde, der Schorfheide, dem Barnim und ganz Brandenburg.  

Eine Einschränkung gilt allerdings: Immer dann, wenn die Abstandsregelungen von 1,5m nicht eingehalten werden kann, gilt die Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske. Unserer Meinung nach ist das eine gute Regelung, die von Trauernden gut umsetzbar ist.  

Die Landesregierung stellt bei positiver Entwicklung der Corona-Zahlen zudem weitere Lockerungen in Aussicht. Wie diese dann aussehen werden, darüber halten wir Sie gern auf dem Laufenden.  

Auf dem Foto der Trauerhalle in Eberswalde ist neben den Stühlen auch ganz klein, ein Stativ zu sehen. Diese Feier wurde mit dem Handy parallel an Angehörige übertragen, die nicht dabei sein konnten. Die Abwesenden Angehörigen konnten wegen Corona nicht da sein. Für uns zeigt sich also, dass trotz all der Lockerungen Vorsicht und gegenseitige Rücksichtnahme geboten sind.  

Rosen für eine Trauerfeier auf dem Waldfriedhof Eberswalde

Wir haben Ihnen hier gezeigt, wie die Regeln für Bestattungen in Eberswalde aktuell sind, dennoch kann jede Friedhofsverwaltung eigene Hausregeln bestimmen. Es kann beispielsweise sein, dass für Bestattungen in der Schorfheide (z.B. Finowfurt) andere Regelungen gelten. Wenn Sie erfahren möchten was auf den Friedhöfen der Umgebung gilt, geben wir Ihnen gern Auskunft.  

Kontaktieren Sie uns unter unserer Telefonnummer: 03334. 22 641, unserer Mailadresse: [email protected] oder auf den sozialen Medien.  

Ihre Familie Haas und das Team vom Bestattungshaus  Deufrains 

Ihr Bestatter für Eberswalde, die Schorfheide, den gesamten Barnim, Märkisch Oderland sowie die Uckermark

Deufrain_Haas_Logo
Kontakt

Sie haben Fragen? Senden Sie uns direkt eine Nachricht: